Verwaltungs-, Städtebau- und Umweltrecht

Wir behandeln Probleme, bei denen sich Privatpersonen (Unternehmen, Vereinigungen, Einzelpersonen) und öffentliche Behörden im Widerstreit miteinander befinden: Genehmigungen und Zulassungen, öffentliche Aufträge und Verträge, Verfahren zur Bodensanierung, Enteignungen usw. Dank der Qualifikationen unserer Mitarbeiter, unserer sorgfältigen Arbeitsweise und unserer permanenten Weiterbildung können wir hohe Erfolgsquoten erzielen.

So behandeln wir insbesondere die rechtlichen Fragen in Verbindung mit den administrativen Zulassungen, die die Akteure des Wirtschaftslebens benötigen, um ihre Projekte durchführen zu können :

  • Verstädterungs- und Städtebaugenehmigung ;
  • Umwelt- und Globalgenehmigung ;
  • Genehmigung für Handelsniederlassungen ;
  • Betriebslizenz für Glücksspiele ;
  • Niederlassungszulassung für eine Apotheke ;
  • usw.

 Im Allgemeinen vertreten wir die Interessen von Privatpersonen in einem strittigen oder unstrittigen Zusammenhang gegenüber Verwaltungen. Unsere Fachgebiete sind :

  • die Bodensanierung und -bewirtschaftung ;
  • die Enteignung ;
  • die öffentlichen Aufträge und generell die mit öffentlichen Behörden abzuschließenden Verträge ;
  • die Nutzung öffentlichen Eigentums ;
  • die Geltendmachung der Haftung der Verwaltung ;
  • usw.

Unsere Abteilung wird von Immobilienfachleuten um Rat gebeten und ist bei zahlreichen Immobilienprojekten in der ganzen Wallonie tätig, von Großprojekten bis hin zu bescheideneren Vorhaben. Zu unseren Mandanten zählen ebenso führende Unternehmen des Mobilfunks, der Abfallbewirtschaftung, des Großvertriebs, des Glückspiels usw. Des Weiteren wenden sich öffentliche Unternehmen und Institutionen an unsere Abteilung im Hinblick auf Städtebauvorhaben, öffentliche Aufträge, gänzlich öffentliche Strukturen oder solche, die private Partner integrieren und manchmal Wettbewerbsverfahren oder den Abschluss von komplexen öffentlich-privaten Partnerschaften erfordern, sowie für Entwürfe von Gesetzes- oder Verordnungstexten usw.


Die zur Abteilung gehörenden Anwälte besitzen ausgezeichnete akademische Referenzen und zahlreiche von ihnen nehmen Aufgaben an der Universität Lüttich wahr. Sie sind bewährt in der Teamarbeit und stehen stets unter der Aufsicht eines Partners.

Die Sekretärinnen der Fachabteilung, Frau Paumen und Frau Bouchat, zeichnen sich durch hohen Professionalismus aus. Dies trägt nicht nur zur Qualität der Arbeit der Abteilung bei, sondern gewährleistet auch den permanenten Kontakt zu den Mandanten.

Unsere Abteilung führt Erfolgsstatistiken für die vor Gerichten, Verwaltungen oder im Rahmen von Verhandlungen bearbeiteten Akten. Für den Zeitraum von 2014 bis 2017 lauten die Erfolgsquoten respektive :

  • 2014 : 80% ;
  • 2015 : 83% ;
  • 2016 : 95% ;
  • 2017 : 92%.

Wir glauben, dass sich diese Erfolgsquote durch die Seriosität mit der die Akten behandelt werden und die gründliche Arbeitsweise, die permanente Weiterbildung und die Einbindung in Vorlesungen und Veröffentlichungen erklärt.

Unseren Leistungen kommen gleichfalls die ausgezeichneten Beziehungen zugute, die unsere Abteilung mit den wichtigsten Gerichts- und Verwaltungsbehörden geknüpft hat, die für die ganze Wallonie zuständig sind.